Aktuelles

Home/Aktuelles

Aktuelles

Veranstaltungen 2012

Tag der Erde, 22.04.2012
Earth Day Deutschland
Tag der Erde in Freiburg
Grundrechte der Erde von Birgit Berg, Freiburg
Birgit Bergs „Grundrechte der Erde“ waren eine der Inspirations-Quellen für die Gründung des „Planetenkinder“ e.V.

Fortsetzung Kleines Naturabzeichen für Vorschulkinder
Kinder, die an 4 Veranstaltungen bei uns teilgenommen haben, bekommen das Naturabzeichen. Viel Bewegung an der frischen Luft in Wald und Wiese, Naturbasteleien, Tiere und Pflanzen spielerisch kennenlernen. Anmeldung: info@planetenkinder.de Kosten: 5 Euro pro Veranstaltung (Termine s.u.). Mehr Infos FOTOS

Baum-Freunde
Vorschulkinder-Veranstaltung im Rahmen des Kleinen Naturabzeichens: spielerisch-kreativ nähern wir uns den Bäumen, unseren Freunden.
Termin: Sa, 10 – 12 Uhr, beim Schlossberghaus.

Großes Naturabzeichen für 3./4.-Klässler
Im Rahmen der Freiburger Hektor-Kinder-Akademie – Anmeldung nicht über uns, sondern über die Lehrer der Kinder. Ziel ist die Förderung naturalistisch besonders interessierter Kinder. (Datum wird noch bekannt gegeben)

Fledermaus-Familienabende 2012
Der Planetenkinder e.V. Freiburg lädt Kinder und Eltern zu spannenden Familien-Fledermausabenden ein. Ein unterhaltsamer Bildervortrag lässt Jung und Alt in das Leben der faszinierenden Nachttiere eintauchen. Nach einem Fledermausspiel geht es in der Dämmerung mit dem Batdetektor auf Fledermaus-Pirsch: Das Gerät macht die Ultraschallrufe der Fledermäuse hörbar. Treffpunkt: Schlossberghaus oberhalb Restaurant Dattler, Freiburg. Wegbeschreibung: Haus. Anmeldung an info@planetenkinder.de. Um einen freiwilligen Unkostenbeitrag (ca. 5 Euro) wird gebeten.
Termine: 11. Mai, 19:45 Uhr / 16. Juni, 20:30 Uhr / 22. Juni, 20:30 Uhr / 29. Juni, 20:30 Uhr / 6. Juli, 20:30 Uhr / 13. Juli, 20:30 Uhr /
Dauer: ca. 1,5 h

Hinweis

Transparente Spendensammelaktion:
Ihre Spende unterstützt den noch jungen Verein im weiteren Auf- und Ausbau seiner umwelt- und naturpädagogischen Arbeit. Vielen Dank! Spenden
Sie sollen wissens, wofür wir Ihre freundliche Unterstützung verwenden! ( : Spendenverwendung

Rückblick 2011

Naturabzeichen für Kinder
Mit Vorschulkinder-Veranstaltungen haben wir dieses Jahr das Naturabzeichen gestartet. Die Veranstaltungen kamen sehr gut an, die Kinder hatten viel Spaß an der Sache. (Veranstaltungen s.u.)

„Kleine Schlossberg-Ranger“
Wir haben z.B. Vogelnistkästen, ein Waldbodentiere-Unterschlupf und ein Insektenhotel gebaut; haben Ameisenlöwen, Molche und Libellenlarven beobachtet, mikroskopiert, gebastelt und gelernt, wie man Feuer macht. Infos, Fotos

Schulprojekt „Stromfresserjagd“
In einer Experimentelle Doppelstunde mit Elektrogeräten, Strommessgeräten, und Lernspielen haben Schülerinnen viel zum Thema Energiesparen gelernt. Mehr Infos; Anmeldung

Fledermaus-Veranstaltungen
In zahlreichen Fledermaus-Doppelstunden haben SchülerInnen viel über heimische Fledermäuse und deren Lebensgewohnheiten gelernt. Dazu gabe es ein Fledermausspiel und ein Fledermausquiz. Für die Öffentlichkeit gab es im Sommer unsere Familien-Fledermausabende. Mehr Infos; Anmeldung; Fotos

03.12. Weihnachtliche Naturbasteleien
Gemütlicher Bastelvormittag, bei dem lauter tolle Weihnachtsgeschenke aus Naturmaterialien entstanden sind. Fotos

19.11. Wildtiere im Winter
Spiele rund um unsere heimischen Wildtiere im Wald, lebendiges Eichhörnchen beobachtet, Tiergeschichte + Knabbereien in Waldhütten-Unterschlupf, sonniges Wetter, 12 Kinder.
Fotos

29.10. Vogelkinder
Mit Spielen und Aktionen sind die Kinder in die Welt der Waldvögel und ihrer Lebensgewohnheiten eingetaucht und haben im herbstlichen Wald sogar einige besondere Vögel entdeckt. Zum Schluss gab es wieder Stempel fürs Naturabzeichen. Fotos

08.10.: Kinderveranstaltung „Herbst-Schätze“
Spielerisch haben Kinder Samen, Nüsse, Früchte und Blätter von Bäumen näher kennen gelernt und mit Herbst-Kostproben geschmacklich verinnerlicht. Ein fröhlicher Vormittag trotz Regen! Außerdem haben alle Kinder einen Stempel fürs Naturabzeichen bekommen. Fotos

18.09.: Weltkindertag
Wir waren mit einem Naturbasteleien-Stand auf dem diesjährigen Weltkindertag im Seepark vertreten. Auch für uns war die Veranstaltung ein voller Erfolg: viele interessierte Kinder und Eltern kamen und waren sehr angetan von unserem Angebot. Fotos

27.08: European Batnight – Europäische Fledermausnacht:
Der gelungene Fledermausabend für Jung und Alt am Schlossberg war ein wunderschöner Abschluss der diesjährigen Fledermausabend-Saison.

25.08.: Sommerwaldolympiade für Kinder
Bei herrlichem Wetter waren wir in der Natur am Schlossberg unterwegs: Bewegung, Spiel und Spaß, Geschicklichkeitsübrungen und Sinneswahrnehmungen. Am Schluss gab es schöne selbst gebastelte Natur-Medallien für alle und eine gemeinsame Siegerehrgung. Bilder

17.08.: Naturwerkstatt für Kinder
Kinder zwischen 3 und 6 Jahren konnten mit vielfältigen Naturmaterialien schöne Naturpostkarten und Fabeltiere basteln. Auch einen kleinen Barfußpfad haben wir gemeinsam erstellt – ein fröhlicher Nachmittag! Bilder

02.07.: Jubiläumsfest KuM/Planetenkinder e.V.
Das Fest war bei herrlichem Wetter, Kaffee und Kuchen ein voller Erfolg. Kinder, Eltern und Organisatoren waren sehr zufrieden. Kleine „Raubtiere“ im Wasser wurden beobachtet und hübsche Naturkunstwerke hergestellt. Fotos

21.05.: Nistkastenbau
Kinder und Eltern haben mit uns gemeinsam Nistkästen gebaut. Die Kooperationsveranstaltung mit „Freiburg packt an“ zum Schutz von Kastanien vor Miniermotten kam sehr gut an. Wir haben 13 Nistkästen gebaut und bei den Kastanien aufgehängt. Fotos

15. 05: Familensonntag Naturzentrum Schlossberg
Vorstellung des Vereins, unseres Programms und der geplanten Gruppentreffen für Kinder. Haus & Gelände-Besichtigung, Tiere beobachten, Kaffe & Kuchen, Vorbesprechung Nistkastenbau (s.o.).

15. April: Fledermaus- und Vogelstimmenabend
Gutbesuchter Familienabend. Wir sind in den Abend hinein spaziert, haben dem Vogelstimmenkonzert gelauscht und heimische Vögel & Fledermäuse kennengelernt. Ein „Batdetektor“ hat Rufe der Zwergfledermäuse sogar hörbar gemacht! Fotos

Rabenstunde
Doppelstunde zu Rabenvögeln in 4. Klasse der Tullaschule begeisterte die SchülerInnen für diese intelligenten Vögel. Kurzfilm, Bilder-Vortrag, Vorlese-Passagen, Rabenquiz, Rabenspiel. Interessierte Klassen können sich jetzt anmelden! Infos; Fotos

Jahresrückblick 2009/2010 Planetenkinder e.V.
Vereinsgründung: 2009; Start Vereins-Programm: 2010. Insgesamt 50 Veranstaltungen mit über 600 Teilnehmern. All dies in kleinem Team mit viel Idealismus! mehr lesen

Umweltpreis der Stadt Freiburg 2011
Der Planetenkinder e.V. gewinnt in der Kategorie Verbände den Umweltpreis der Stadt Freiburg!!! Er landet auf Platz 2. Tolle Anerkennung unserer Arbeit! Die Preisverleihung fand am 26.02.2011 auf der GET-Messe statt. Fotos

Rückblick 2010

27. November: Kinder-Raben-Nachmittag
„Rabenvögel“, die unterhaltsame Bildershow für Kinder und Eltern über die intelligenten Rabenvögel und ihre verschiedenen Vertreter, kam sehr gut an.

9. – 29. Oktober: 7. – 10. Gruppentreffen
Bei den Herbst-Gruppentreffen haben wir Esskastanien gesammelt & gegessen, die Waldhütte weiter gebaut, Eichhörnchen und Igel kennengelernt, einen Igelunterschlupf gebaut, ein Blättermandala gelegt, Naturgirlanden gebastelt und mehr. Fotos

25. Oktober: Interview mit der Planetenkinder-Initiatorin
Eva Georg im Interview bei Radio Dreyeckland:

  • Was waren Deine Beweggründe, den Verein zu gründen?
  • Was bedeutet für Dich die Arbeit beim Planetenkinder e.V.?
  • Was waren die schönsten Erlebnisse?
  • Was wünschst Du Dir für den Verein?

21. Oktober: Schullandheim-Naturprogramm auf „Sonnenhöhe“
Mit vierter Klasse aus Freiburg im Schullandheim „Sonnenhöhe“ (Schwarzwald): Naturpädagogisches Spiel- & Spaßprogramm in Wald & Wiese am Nachmittag + spannende Nachtwanderung mit Nachtspielen & Irrlichterreise. Kinder haben begeistert mitgemacht! Fotos

28. September: Fledermausprojekt an Ursula-Gymnasium
Ganz besonderes Glück hatte die Klasse 6d beim Fledermausprojekt: diesmal war sogar eine lebendige Fledermaus zu bewundern – eine Zwergfledermaus, die zur Zeit von einem Fledermausschützer aufgepäppelt wird. Fledermausprojekt ; Fotos

28. Juli: Artikel in der BZ über unser Fledermaus-Schulprojekt
Am 23. Juli hat das vierte Fledermaus-Schulprojekt, diesmal am Friedrichsgymnasium, stattgefunden. Die Badische Zeitung war dabei und hat die Veranstaltung und den Verein in einem schönen Artikel porträtiert. zum BZ-Artikel

23. Juli: Glühwürmchen & Fledermäuse
Öffentlicher Bilder-Vortrag Glühwürmchen + Fledermäuse für Jung und Alt, dann Fledermausführung. Nach einem Regentag kam am Abend wunderschön die Sonne raus, herrliche Aussicht. Wir haben Fledermäuse so schön, so nah, so toll wie noch nie gesehen – Mutter mit Jungtier. Alle waren begeistert: Kinder, Eltern, Leiterin. Infos Fledermausveranstaltungen

22. Juli: Fledermausprojekt an Grundschule Hochdorf
Das von der Stadt Freiburg geförderte Fledermausschulprojekt kommt mit Fledermausbildern, Fragen und Antworten und Fledermausspielen sehr gut an. Fotos; Schulangebote; unsere Fledermausinfos; Anmeldung.

17. Juli: 6. Gruppentreffen, Thema Schlangen
Zuerst haben wir nach unseren Molchen geschaut: sie haben jetzt Junge (Larven)! Dann: Erkundungsrundgang mit Schlangensuche + Schlangenquiz. Dann hat´s angefangen zu regnen. Im Haus haben wir Schlangen gezeichnet und tolle Naturrahmen gebastelt. Bilder

03. Juli: 5. Gruppentreffen, Thema Tagfalter
Wir haben einige heimische Arten kennen gelernt, versucht, sie mit Zuckerwasser-Schwämmchen anzulocken und die Lieblingsspeise einiger Schmetterlingsraupen, die Brennesseln, untersucht. Ein Schmetterlingsposter gab´s zum mit-nach-Hause-nehmen. Bilder

26. Juni: „Schlossberg-Natour“
Unterhaltsame Familien-Naturführung zu den schönsten und weniger bekannten Ecken des Schlossbergs. Es gab viel zu entdecken und zu erfahren: Wer ist der Harems-König im Walde? Wie funktioniert das Specht-Telefon? Wer entdeckt den Riesen-Baumpilz oder den Mammutbaum? Bilder

25. Juni: Fledermäuse & Glühwürmchen
Über 50 Kinder und Eltern kamen zu dem unterhaltsamen Bilder-Vortrag über Fledermäuse und Glühwürmchen. Anschließend konnent viele Fledermäuse mit dem Batdetektor aufgespürt werden. Es zeigten sich auch immer mehr Glühwürmchen – fantastisch! Bilder

19. Juni: 4. Gruppentreffen
Thema Luchs: Luchs-Wettkampf-Rätsel, Luchs-Geschichte, Luchs-Zeichnen. Bilder

05. Juni 2010
Das 3. Gruppentreffen -Fledermausspiele, Molche sind auch noch da; Hüttenbau; tolles Wetter! Bilder in der Fotogalerie.

04. Juni 2010
Spannender Fledermausabend mit unterhaltsamem Vortrag und Fledermausbeobachtungen mit dem Batdetektor für Kinder und Erwachsene. Es waren viele Fledermäuse zu sehen! Fotogalerie

22. Mai 2010
Beim 2. Gruppentreffen haben wir Pflanzengallen und ihre Bewohner kennen gelernt, gesucht und entdeckt, sowie Insekten in Wiese, Wald und Hecke. Ein Busch war voller Marienkäfer! Die Hütte haben wir auch weiter gebaut. Fotogalerie

21. Mai 2010
Fledermausabend: unterhaltsamer Leinwand-Bildervortrag, roter Sonnenuntergang, etliche Fledermäuse zu sehen + mit dem Batdetektor zu hören.

08. Mai 2010
Unser erstes Gruppentreffen mit spannenden Tierbeobachtungen, Kennenlernspielen und dem Beginn eines Hüttenbaus. Die sieben Teilnehmer/innen zwischen 10 und 12 Jahren hatten jede Menge Spaß. mehr dazu

01. Mai 2010
Das Projekt „Taschengeld-Contracting“ startete mit einem Energiesparseminar für Kids & Teens, bei dem es viel mit Strommessgeräten zu experimentieren gab, Elektrogeräte nach ihrem Stromverbrauch eingeschätzt und überprüft wurden und bei einem Energiesparquiz Punkte gesammelt werden konnten. Mehr lesen: Rückblick Energiesparseminar.

11.+18. April 2010
Eröffnungsfeier und ein Frühlingsfest zum Start der Planetekinder-Angebote. Wir präsentierten unsere neuen Räumlichkeiten, boten Kaffee & Kuchen, eine Natur-Familien-Rallye, Recycling-Geldbeutel-Basteln, Naturpostkarten-Basteln, Kinderschminken und Rucola/Kresse säen zum Mitnehmen. Insgesamt kamen an den beiden Wochenenden zu den Fledermausführungen und den beiden Festen 90 – 100 Besucher, die Hälfte davon Kinder. Fotos in der Fotogalerie.

April 2010
Familien-Fledermaus-Führungen am Schlossberg mit spannender Einführung: Samstagabend, 10.04., konnten wir etliche Fledermäuse sehen und mit dem Batdetektor hören. Sonntagabend, 11.04., war es leider so kalt, dass keine Fledermäuse flogen. Am Wochenende 17./18. April flogen an beiden Abenden viele Fledermäuse, die sich gut beobachten und mit dem Batdetektor orten ließen.

Vorgeschichte

Anfang April 2010
Der Verein bezieht eigene Mieträume in toller Lage am Schlossberg. Mitte im Grünen, ideal gelegen für Planetenkinder-Erkundungstouren rundum, liegt das Schlossberghaus (Redoutenhaus), in dem auch das Schlossberg-Kuratorium seinen Sitz hat. Hoch über der Stadt, tolle Aussicht, große Wiese im Wald schräg oberhalb des Café Dattler. Lageplan

März 2010
Der Verein gewinnt die ersten Fördermitglieder und erhält die ersten Anmeldungen von Kindern für das Taschengeld-Contracting (Energiespar-Taschengeld-Projekt) und die geplanten Gruppenstunden. Schön gelegene Miet-Räume stehen in Aussicht.

Januar 2010
Diese Planetenkinder-Website geht online! Danke an unseren Web-Designer Mario Keipert. Impressum

27. November 2009
In der Liederhalle in Stuttgart findet im Rahmen eines Architekten-Symposiums die CO2ntra-Preisverleihung statt. Der Planetenkinder e.V. bekommt für das geplante Projekt „Taschengeld-Contracting“ einen Preis verliehen – eine große Überraschung und ein großes Glück für uns, gleich zu Beginn der Vereinsarbeit ein Projekt gefördert zu bekommen. Taschengeld-Contracting

Oktober 2009
Nach einem langen Bürokratie-Marathon sind wir endlich ein im Vereinsregister eingetragener Verein (e.V.), dessen Gemeinnützigkeit durchs Finanzamt bestägt worden ist.

19. Juni 2009
Gründungsversammlung am Schloßberg: 10 Gründungsmitglieder unterschreiben die Vereinssatzung. Glühwürmchen leuchten in der Dämmerung im Gras und bewegen sich als kleine Leuchtpunkte durch die sommerliche Abendluft am Waldrand. Verein, Satzung